LOADING

Follow me

Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)
28. September 2015|Fotogalerie

Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)

Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)
Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)
Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)
Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)
Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (Glatze)

Kathrin, eine Freundin und Fotografin aus Bremen, machte mit mir schon am 20sten Mai ein paar Fotos (Fotoshoot mit Kathrin – Teil I), als ich noch lange Haare hatte.

Eine Glatze hatte ich ja dann quasi schon ab dem 19ten Juni, nachdem ich 3 Chemos hinter mir hatte und ich mir die Haare abrasierte. Schau dir mal das Rasiervideo an.

Ich fuhr dann also, nach sage und schreibe 12 Chemos, am 9ten September nach Bremen, um auch endlich die Glatze in Bildern festzuhalten.

Wir aßen im Karton etwas zu Mittag und haben die Sonnenstrahlen genossen bevor es in ihr Fotostudio im FÜNFFOURFÜNF  ging, um Fotos von mir und meiner Glatze zu machen.

Darüber hinaus durften natürlich auch nicht ein paar lustige Bilder sowie Fotos mit der Perücke fehlen. Die kannst du dir in der Fotogalerie „Fotoshoot mit Kathrin – Teil II (funny)“ anschauen.

Fotos: Kathrin Truhart, www.kathrin-truhart.de


PS: du kannst auf die Bilder klicken, um sie zu vergrößern.

 

 

2 comments
Share

2 coments

  • Marion Gooss
    6. Mai 2016 at 16:38

    Hallo Ulrike.
    Nachdem mir Sarah über Deine Mops-Seite berichtete, hab ich auch gleich mal reingeschaut.Schöne Sache! Möge sie vielen Frauen Mut machen und daran erinnern, dass man das Lachen auf keinen Fall verlieren darf.
    Seit einiger Zeit bin auch ich im fraglichen Club. Im Oktober 2016 hätte ich 5 Jahre nach DCIS feiern wollen. Nun hat sich der Plan geändert. Auf dem Stuhl wo ich jetzt jede Woche sitze, hast du sicher auch schon gesessen. In der Praxis bin ich nämlich auch. Zumindest denke ich das, auf Grund der Bilder.
    Mich interessiert vor allen Dingen- wo hast Du Dich operieren lassen ? Bisher hab ich NUR Chemo, die Op wird danach gemacht. Herzliche Grüße Marion

    • Ulrike
      6. Mai 2016 at 17:31

      Hey Marion,

      B O A H, da hat echt keiner Bock drauf, was!? Menno…ich hoffe, du hast trotz aktueller Situation ebenfalls das Lachen nicht verlernt, auch wenn mit Sicherheit Kotzen im Dreieck angesagt ist. Yap, die gyn-onko Praxis am Pelikanplatz: welcome to the club!Die Mädels inna Chemoabteilung sind super…
      Lass dich bloß nicht unterkriegen!!!!
      Wenn ich dich da mal besuchen kann, sag Bescheid! Ich checke nächste Woche Dienstag zwar erst einmal wieder in die MHH ein…aber danach, wenn ich wieder fit genug bin! Schreib mir doch einfach eine Mail! Freu mich…
      Schöne sonnige Grüße!
      Ulrike

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Hi, ich bin Ulrike...

    ...erst war da die Diagnose: Brustkrebs! Ich nenne es mit etwas Galgenhumor: Mopstollwut!

    Das Lachen bleibt. Es ist die beste Medizin. Lach mit mir mit!

    Was die Mopstollwut mit mir macht und ich mit ihr... Das könnt ihr in meinem Blog lesen!